Zum Hauptinhalt springen

Heidi Graber wirft weltmeisterlich

Die 70-jährige Huttwilerin Heidi Graber hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Masters in Brasilien drei Medaillen gewonnen: Gold im Speerwerfen, Silber im Diskuswurf und Bronze im Kugelstossen.

Heidi Graber ist W70-Weltmeisterin im Speerwerfen.
Heidi Graber ist W70-Weltmeisterin im Speerwerfen.
Marcel Bieri

Spitzenwerferinnen stellt man sich oft gross und muskelbepackt vor. Heidi Gaber ist weder das eine noch das andere. Ihre Stärke liegt in der Technik. Um jedoch mit der Spitze mithalten zu können, braucht es viel Training. «Zweimal in der Woche Technik mit Speer-, Diskuswerfen und Kugelstossen, ein- bis zweimal Krafttraining und ein- bis zwei Vita-Parcours», zählt sie ihr Programm auf. «Und zweimal im Monat leite ich das Seniorinnenturnen des Turnvereins Huttwil.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.