Zum Hauptinhalt springen

Fast 150 Jahre Zeitungsgeschichte

Am Wochenende werden die Berner Zeitung Ausgabe Oberaargau und das «Langenthaler Tagblatt» zur neuen Zeitung BZ Langenthaler Tagblatt zusammengeführt. Anlass genug, auf die fast 150 wechselvollen Jahre des «Tägu» zurückzublicken.

Das war 1945: Ein «Langenthaler Tagblatt» läuft von der Flachrotationspresse Duplex.
Das war 1945: Ein «Langenthaler Tagblatt» läuft von der Flachrotationspresse Duplex.

In drei Jahren kann das «Langenthaler Tagblatt» sein 150-jähriges Bestehen feiern. Das werden 150 Jahre sein, in denen der Verkauf durch die AZ Medien an die Espace Media nicht der einzige Umbruch gewesen ist. Am 2.Januar 1865 erschien zum ersten Mal das «Tagblatt für den Oberaargau und die benachbarten Bezirke der Kantone Aargau, Luzern und Solothurn». Es ist der eigentliche Vorgänger des «Langenthaler Tagblattes» und sollte den Bedürfnissen des sich rasch industrialisierenden und damit wachsenden Langenthals Rechnung tragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.