Zum Hauptinhalt springen

Erneut steht Signau ohne Kiosk da

Der Kiosk am Bahnhof Signau ist wieder zu, nicht zum ersten Mal. Ob der Rollladen am Container jemals wieder hochgezogen wird, steht noch in den Sternen.

Zwar hängt an der Seite des Kioskcontainers beim Bahnhof Signau noch ein Plakat mit den Öffnungszeiten, der Rollladen des Kioskes ist aber seit gut einem Monat nach unten gezogen. «Ja, ich habe leider per 13. Dezember des vergangen Jahres den Betrieb einstellen müssen», erklärt Romy Reber auf Anfrage.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.