Zum Hauptinhalt springen

Ein Rezept gegen das Lädelisterben

Nach vier Jahren als Präsident hat Francesco Rappa die Führung des Burgdorfer Altstadtleists an Stefan Berger übergeben. Was hat der Verein seit der Gründung im Jahr 2007 erreicht? Ein Rundgang durch die Altstadt.

Francesco Rappa wohnt in der Oberstadt: Vier Jahre präsidierte er den Altstadtleist, der den Kronenplatz verschönert hat.
Francesco Rappa wohnt in der Oberstadt: Vier Jahre präsidierte er den Altstadtleist, der den Kronenplatz verschönert hat.
Thomas Peter
Der Stadtpark wurde auch dank dem Engagement des Altstadtleists zu einem schönen Spielplatz und Begegnungsort.
Der Stadtpark wurde auch dank dem Engagement des Altstadtleists zu einem schönen Spielplatz und Begegnungsort.
Thomas Peter
Der Altstadtpreis wird jedes Jahr an Personen verliehen, die sich zum Wohl der Burgdorfer Altstadt eingesetzt haben.
Der Altstadtpreis wird jedes Jahr an Personen verliehen, die sich zum Wohl der Burgdorfer Altstadt eingesetzt haben.
Thomas Peter
1 / 4

«Der Altstadtleist hat Druck gemacht, dass aus dem Schandfleck beim Ententeich wieder ein schöner Begegnungsort mit Kinderspielplatz geworden ist, der auf dem Weg vom Bahnhof in die Oberstadt eine Visitenkarte für die Stadt darstellt», betont Francesco Rappa auf einem Rundgang. Er hat den Altstadtleist Burgdorf in den letzten vier Jahren präsidiert und nun das Zepter an Stefan Berger übergeben. Der Leist ist es denn auch, der das jährliche Ententeichfest im Stadtpark organisiert. Heuer findet dieses am 26. Juni statt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.