Zum Hauptinhalt springen

Ehemalige Tennisstars übernehmen Ausbildung

Die Bauabrechnung für die neue Halle des Tennisclubs Langenthal überschritt den Voranschlag nur wenig. Jetzt will der Verein die Ausbildung attraktiver machen und spannt mit Tennis Aarau-West zusammen.

Seit November in Betrieb: die neue Halle des Tennisclubs Langenthal in Lotzwil.
Seit November in Betrieb: die neue Halle des Tennisclubs Langenthal in Lotzwil.

Die renommierte Tennisschule Aarau-West wird im Tennisclub Langenthal an dessen neuem Standort in Lotzwil die Ausbildung übernehmen. Das gab Tennisclub-Präsident Hanspeter Stucker am Mittwochabend an der Hauptversammlung bekannt.

Die Ausbildung und das Training vor allem der jungen und jüngsten Tennisspieler sollen damit wieder verstärkt gefördert werden. Die Leiter der Tennisschule Aarau-West sind in der Tenniswelt keine Unbekannten: Freddy Blatter war sechsmal Schweizer Meister und spielte 1972 für die Schweiz im Davis-Cup; seine Gattin Monica Blatter-Simmen war 1977 die Nummer 1 im Schweizer Tennis und holte insgesamt dreizehn Schweizer-Meister-Titel. Heute führen die beiden mit einem Stab von weiteren Trainern erfolgreich die eigene Tennisschule.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.