Zum Hauptinhalt springen

Die junge Generation trocknet die alte ab

Nach drei Tagen «Langenthal bewegt» gingen im Duell der Generationen die Kids als glasklare Sieger hervor.

Salsa-Rhythmen beim Abschlussevent: Im Zelt auf dem Kreuzfeld-Areal wird zur Musik der Salsa-Bands das Tanzbein geschwungen.
Salsa-Rhythmen beim Abschlussevent: Im Zelt auf dem Kreuzfeld-Areal wird zur Musik der Salsa-Bands das Tanzbein geschwungen.
Daniel Fuchs

Das Bild, das sich am Freitagnachmittag auf dem Kreuzfeld-Areal ergab, war sinnbildlich für das Duell der Generationen, welches Langenthal letzte Woche in Atem hielt. Während die Kids auf dem Rasen Fussball spielten, standen die Erwachsenen an der Seitenlinie und trieben ihre Schützlinge an. Da Klatschen und Johlen aber nicht als sportliche Betätigung durchgehen, gab es dafür auch keine Bewegungsminuten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.