Zum Hauptinhalt springen

Die Calag beschriftet das Schwingfestareal

Die Calag Carrosserie Langenthal AG darf einen Grossauftrag ausführen: Das Unternehmen ist zuständig für die Beschriftung des Festgeländes des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Burgdorf.

Hans Oberli, Leiter Beschriftung bei der Calag, prüft eine der gedruckten Tafeln für das Eidgenössische Schwingfest.
Hans Oberli, Leiter Beschriftung bei der Calag, prüft eine der gedruckten Tafeln für das Eidgenössische Schwingfest.
Thomas Peter

Das Fest des Jahres rückt immer näher: Bereits in zwei Wochen messen sich in Burgdorf die Bösen im Sägemehl. Für Hans Oberli ist der Stress dann hingegen bereits vorbei. Bis dahin hat er aber mit seinem Team von der Abteilung Beschriftung noch viel Arbeit vor sich. Sein Arbeitgeber, die Calag Carrosserie Langenthal AG, hat nämlich vom Schwingfest-OK einen Grossauftrag erhalten: Die Beschriftung des riesigen Festgeländes am Rande der Emmestadt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.