Zum Hauptinhalt springen

Der Walderlebnispfad ist bald fertig

Rund 100 Personen aus den Reihen und dem Umfeld der FC-Junioren und -Juniorinnen halfen am Samstag beim Bau des Walderlebnispfades der Burgergemeinde Roggwil.

Tatkräftig mit angepackt: Junioren des FC Roggwil sowie Trainer, Betreuer und Eltern halfen der Burgergemeinde beim Bau des Walderlebnispfades. Rund zwei Drittel sind nun fertiggestellt.
Tatkräftig mit angepackt: Junioren des FC Roggwil sowie Trainer, Betreuer und Eltern halfen der Burgergemeinde beim Bau des Walderlebnispfades. Rund zwei Drittel sind nun fertiggestellt.
Andreas Marbot

«Wir erhalten jedes Jahr einen tollen finanziellen Beitrag für unseren Nachwuchs. Nun wollen wir von unserer Seite etwas zurückgeben», begründet Adrian Ammann, Vizepräsident des FC Roggwil und Juniorenobmann, das Engagement des Fussballclubs. Neben den G- bis B-Junioren und den Frauenteams, alle im Alter zwischen sechs und 17 Jahren, standen Trainer, Betreuer und Eltern im Einsatz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.