Zum Hauptinhalt springen

Das Ende der Bauarbeiten ist in Sicht

Die Utzenstorfer können aufatmen: Die grosse Baustelle im Dorf, die oft für Unmut sorgte, verschwindet noch dieses Jahr. Ende August sollen die Arbeiten an den Wasserleitungen fertig werden.

Utzenstorfs grosse Baustelle, letzter Abschnitt: Jetzt ist die Bahnhofstrasse dran – und bald müssen sich die Autofahrer nicht mehr ärgern.
Utzenstorfs grosse Baustelle, letzter Abschnitt: Jetzt ist die Bahnhofstrasse dran – und bald müssen sich die Autofahrer nicht mehr ärgern.
Thomas Peter

Böse Zungen behaupten, es sei eine ewige Baustelle. Und vielen Utzenstorfern und durchfahrenden Automobilisten mag es so vorkommen. Eines lässt sich nicht abstreiten: Die Sanierungen der Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsanlagen im Zentrum Utzenstorfs dauern lange. Für die sogenannte vierte Etappe ist das dritte Jahr angebrochen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.