Zum Hauptinhalt springen

«Beim Schwingen und Jodeln gibt es keinen Röstigraben»

Wenn Melanie Oesch ihren schnellen Jodel vorträgt, ist das Publikum nicht mehr zu halten. Nächstes Wochenende tritt sie mit Oesch’s die Dritten am Eidgenössischen Schwingfest auf.

Seit 1997 ist Melanie Oesch als Frontfrau von Oesch's die Dritten musikalisch unterwegs.
Seit 1997 ist Melanie Oesch als Frontfrau von Oesch's die Dritten musikalisch unterwegs.
Walter Pfäffli
Bereits im zarten Alter von fünf Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Bühne.
Bereits im zarten Alter von fünf Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Bühne.
Walter Pfäffli
Am Wochenende tritt sie mit Oesch's die Dritten am Eidgenössischen Schwingfest auf.
Am Wochenende tritt sie mit Oesch's die Dritten am Eidgenössischen Schwingfest auf.
Walter Pfäffli
1 / 5

Melanie Oesch, wie sieht Ihr Traummann aus? Melanie Oesch: Das Bild vom Traummann gibt es bei mir nicht. Ich will mich da auch nicht festlegen – es kommt, wie es muss.

Muss er stark sein? Das kann ich nicht beantworten. Es passt, oder es passt nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.