Zum Hauptinhalt springen

An einem Schwingfest kann vieles schiefgehen

Andreas Aebi, OK-Präsident des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Burgdorf, befürchtet Albträume. Denn er hat das Freilichttheater «Ds Schwingfescht» auf der Moosegg besucht.

Beim Schwingerfest auf der Moodenalpegg läuft einiges aus dem Ruder. OK-Präsident Andreas Aebi kann nur hoffen, dass es beim «Eidgenössischen» besser klappen wird (bild von Theaterprobe).
Beim Schwingerfest auf der Moodenalpegg läuft einiges aus dem Ruder. OK-Präsident Andreas Aebi kann nur hoffen, dass es beim «Eidgenössischen» besser klappen wird (bild von Theaterprobe).
Hans Wüthrich

Dass er die Darbietungen in der Regenjacke, mit hochgeschlagener Kapuze, verfolgen muss, kann Andreas Aebi auch bei «seinem» Fest in Burgdorf nicht verhindern. Da kann der OK-Präsident des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests noch so minutiöse Vorbereitungen treffen. Die Stimmung auf dem Festplatz wird vor allem vom Wetter abhängen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.