Zum Hauptinhalt springen

Eine Chance für Künstler

burgdorfDie Städtekonferenz Kultur stellt Künstlern kostenlos Ateliers in Ägypten zur Verfügung. Auch Emmentaler können sich bewerben.

Für ein halbes Jahr nach Ägypten: Diese Chance bietet sich Kulturschaffenden aus Burgdorf und der Region Emmental. Die Städtekonferenz Kultur (SKK) verfügt über ein Atelierhaus auf der Jakobsinsel im Nil, gegenüber von Alt-Kairo. Hier können gleichzeitig drei Kulturschaffende aus verschiedenen Schweizer Städten vom 1.Februar bis 31.Juli 2013 gratis Wohn- und Arbeitsräume belegen. Im Zentrum von Kairo steht zusätzlich eine Wohnung zur zeitweisen Benützung zur Verfügung. Wie die Stadt gestern mitteilte, gehöre auch ein Lebenskostenzuschuss von monatlich 1000 Franken dazu. Bewerben können sich professionelle Kulturschaffende aller Sparten. Anmeldeschluss: 30.April 2012. pdWeitere Informationen: Anne Jäggi, Burgdorfer Kulturbeauftragte, Kronenhalde 3, Postfach 48, 3402 Burgdorf 2, Tel. 0344299218, Mail: anne.jaeggi@burgdorf.ch. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch