Zum Hauptinhalt springen

Drei Anbieter unter einem Dach

heimbergKeramik, Glas, Wand- und Bodenbeläge und Gesundheitsprävention: Unter dem Dach der Erlebnistöpferei Howald finden sich neu drei Geschäftspartner vereint.

Aus der Erlebnistöpferei Howald an der Bernstrasse in Heimberg wird ab dem Osterwochenende ein Geschäftshaus mit drei Parteien: Die Töpferei von Debora und Daniel Howald konzentriert sich neu aufs Erdgeschoss und den Garten sowie das Untergeschoss; der erste Stock ist an RS Gesundheits-Center von Richard und Therese Schriber sowie an Best Design für Wand- und Bodenbeläge von Roger Finger vermietet. Rund ums Wohlbefinden «Wir waren schon lange auf der Suche nach zusätzlichen Räumen», bestätigt Richard Schriber. Sein Unternehmen, das Mobilitäts-Center mit Hilfsmitteln wie Prothesen, Rollstühlen oder Treppenliften, ist auf der gegenüberliegenden Strassenseite domiziliert. «Unser Geschäft existiert seit acht Jahren und wird laufend grösser», sagt Schriber. Seine Frau wird nun im ersten Stock der Erlebnistöpferei Howald ein Gesundheits-Center einrichten. Im Angebot stehen Spezialschuhe, Kompressionsstrümpfe, Dessous und Bademode sowie eine Ernährungs-, Farb- und Modeberatungsstelle. «Es geht nicht nur um den Heilungsprozess nach einer Krankheit oder einem Unfall, sondern auch um die Prävention und das Wohlbefinden», erklärt Therese Schriber das Konzept. Ums Wohlbefinden geht es auch bei Roger Fingers elfjährigem Unternehmen Best Design. Der KMU-Betrieb arbeitet mit diversen Firmen und privatkunden im Bereich Neu- und Umbauten zusammen. «Die beiden Mieter passen mit ihren Angeboten perfekt zu unseren Keramik- und Glaswaren», ist Daniel Howald überzeugt. Denn alle drei seien sie für das Schöne im Leben und das Wohlbefinden zuständig. «Kommt dazu, dass wir uns gegenseitig neue Kundenkreise erschliessen können. Davon profitieren wir alle», ist Howald überzeugt. Eröffnung an Ostern Howald will sich mit seinem neunköpfigen Team vermehrt auf Spezialanfertigungen konzentrieren, ebenso wie Roger Finger mit Best Design. «Dass wir uns alle schon seit Jahren kennen und öfters zusammen gearbeitet haben, erleicherte die Entscheidung, uns unter einem Dach zusammen zu schliessen», stellt auch Richard Schriber fest. Er wird das Mobilitäts-Center auf der anderen Strassenseite nach wie vor behalten. «Mit diesem Ausbau werden wir zu den heutigen elf Mitarbeitern auch weitere Personen anstellen können», sagt er nicht ohne Stolz. Das Geschäftshaus in der Erlebnistöpferei Howald soll über die Ostertage offiziell eröffnet werden. So warten nebst Bratwurststand und Kaffe und Kuchen auch ein Wettbewerb, eine Stilberatung und spezielle Rabatte auf die Kunden. «Die Osterausstellung bei uns ist Tradition. Daher bietet es sich an, dass wir nun gemeinsam das Geschäftshaus eröffnen», sagt Howald. pd/hehFrühlingsausstellung: Erlebnistöpferei Howald, RS Gesundheits-Center und Best-Design an der Bernstrasse 295 in Heimberg laden ab Ostersamstag bis -montag, 25. April, jeweils von 10 bis 16 Uhr zur Ausstellung mit Attraktionen. Best-Design ist vorerst nur mit Werbeflyern vertreten. Die Töpferei ist bereits morgen Karfreitag geöffnet. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch