Zum Hauptinhalt springen

Bosshard als Festsieger

Über 200 Mädchen und Knaben von 13 Vereinen haben am Jugi-Tag für Geräteturnen in Lotzwil mitgemacht. Die Jüngsten (Kategorien K1 und K2) absolvierten einen Dreikampf, die älteren Teilnehmer einen Vierkampf. Als Festsieger bei den Knaben durfte sich Nino Bosshard (Getu Melchnau) feiern lassen, bei den Mädchen Sabrina De Lorenzo (Getu Melchnau). hlnLotzwil. Die Resultate im Überblick: K 1 Mädchen: 1. Fiona Jakob, TV Zollikofen. K 1 Knaben: 1. Stefan Zingg, TV Kirchberg. 2. Tobias Aregger, TV Wiedlisbach. 3. Nils Marending, Getu Madiswil. K 2 Mädchen: 1. Chiara Panico, TV Zollikofen. K 2 Knaben: 1. Uassim Rhouma, TV Kirchberg. 3. Matthias Friedli, TV Wynigen. K 3 Mädchen: 1. Nicole Christen, TV Kirchberg. 2. Sarah Grossenbacher, Getu Melchnau. 3. Vivienne Luder, TV Kirchberg. K 3 Knaben: 1. Nino Bosshard, Getu Melchnau. K 4 Mädchen: 1. Sabrina De Lorenzo, Getu Melchnau. 2. Jana Pauli, TV Zollikofen. 3. Julia Müller, TV Wiedlisbach. 3. Vera Leuenberger, Getu Melchnau. K 4 Knaben: 1. Wyss Manuel, Getu Melchnau. 2. Dominik Puder, STV Inkwil 3. Samuel Furter, Getu Melchnau. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch