Zum Hauptinhalt springen

Betrunkener Berner

Ein alkoholisierter Mann aus Bern ist in der Nacht auf Samstag in der St.Galler Innenstadt eine zwei Meter hohe Stützmauer hinuntergestürzt. Er zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste mit einem Rettungskran der Feuerwehr geborgen werden. Laut Mitteilung der Stadtpolizei St.Gallen hatte der Besucher aus Bern das St.Galler Nachtleben genossen. sda>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch