Zum Hauptinhalt springen

Züge verkehren beim Wankdorf wieder normal

Kurz vor 18 Uhr vermeldeten die SBB, dass die Strecke zwischen Bern und Bern Wankdorf für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar ist. Zwei Stunden später wurde die Störung behoben.

Mehrere Züge haben bereits einige Minuten Verspätung.
Mehrere Züge haben bereits einige Minuten Verspätung.
Leserreporter

An der Bahnanlage beim Wankdorf gab es heute eine technische Störung. Die Strecke war deshalb während zwei Stund nur beschränkt befahrbar. Es kam zu zahlreichen Verspätungen und auch Zugausfällen auf diversen Strecken.

Kurz vor 20 Uhr meldeten die SBB, dass die Störung behoben wurde. Allerdings sind einige Züge immer noch mit Verspätung unterwegs.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch