Zum Hauptinhalt springen

Wieder Ausschreitungen nach Hockeymatch

Am Freitag kam es nach dem Eishockeyspiel zwischen dem SCB und dem EHC Biel erneut zu Ausschreitungen. Die Polizei verhaftete 20 Personen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch