Zum Hauptinhalt springen

Wie ein kleines Berner Dorf gegen den Politikermangel kämpft

Volles Haus: Rund 50 Interessierte verfolgen die gespielte Gemeinderatssitzung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.