Zum Hauptinhalt springen

Vermisste Frau gefunden

Die seit Mittwochabend in der Region Bern vermisste 51-jährige Frau ist am späten Donnerstagabend aufgefunden worden. Die Kantonspolizei Bern dankt der Bevölkerung für die Unterstützung.

Am Mittwoch wurde der Kantonspolizei Bern das Verschwinden einer 51- jährigen Frau in der Region Bern gemeldet. Nach einem in den Medien publizierten Zeugenaufruf sowie der Meldung eines Anwohners, dem die stark verwirrte Frau aufgefallen war, konnte die Vermisste schliesslich am späten Donnerstagabend in Neuenegg aufgegriffen und an ihr Domizil zurückgeführt werden. Die Frau hat gesundheitliche Probleme, blieb während ihrer Abwesenheit jedoch unversehrt. Dies berichtete die Kantonspolizei Bern am Freitagmorgen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch