Zum Hauptinhalt springen

Verkäuferin bei Überfall verletzt

Zwei Unbekannte haben am Donnerstag einen Quartierladen in der Nähe des Berner Inselspitals überfallen.

Zwei Unbekannte haben am Donnerstag einen Quartierladen in der Nähe des Berner Inselspitals überfallen. Die Verkäuferin weigerte sich, Bargeld herauszurücken. Der eine Mann versetzte ihr darauf einen Schlag gegen den Kopf.

Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Der Täter flüchtete darauf zusammen mit seinem mutmasslichen Komplizen, der vor dem Laden an der Murtenstrasse 3 gewartet hatte. Die Polizei erliess am Freitag einen Zeugenaufruf.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch