Zum Hauptinhalt springen

Unterstand durch Brand zerstört

Am Montagabend ist in Worb ein Unterstand bei einem Brand zerstört worden. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

cls

Am Montagabend gegen 22.25 Uhr brannte an der Neufeldstrasse 5A in Worb ein Unterstand. Die Feuerwehr Worb konnte den Brand löschen und ein Übergreifen des Feuers auf die angebauten Garagen verhindern.

Der Unterstand brannte dennoch aus und wurde zerstört, teilt die Kantonspolizei mit. Verletzt wurde niemand. Als Brandursache stehe menschliches Verschulden im Vordergrund. Hinweise an 031 634 41 11.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch