Zum Hauptinhalt springen

Tschetschenien-Archiv in Bern geht online

Seit dieser Woche hat das umfassende Tschetschenien-Videoarchiv in Bern einen eigenen Onlineauftritt.

Menschenrechtlerin?Zainap Gaschajewa.
Menschenrechtlerin?Zainap Gaschajewa.
Stefan Anderegg

In den beiden Tschetschenien-Kriegen 1994 bis 1996 und 1999 bis 2006 hat Zainap Gaschajewa die Gräuel der russischen Militärs in Grosny und in den Dörfern der Kaukasusrepublik mit ihrer Kamera gefilmt – unerschrocken und mit unglaublicher Ausdauer. Seit fünf Jahren lebt die tsche­tschenische Menschenrechtlerin als anerkannter Flüchtling in Bern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.