Zum Hauptinhalt springen

Sonntagsverkauf: «Es käme mir nicht im Traum in den Sinn»

Die Kantonsregierung schlägt vor, die Läden in der unteren Berner Altstadt auch am Sonntag zu öffnen. Die meisten Ladenbesitzer sind wenig begeistert.

Urs Wüthrich
Viele Ladenbesitzerinnen und -besitzer in der unteren Altstadt stehen einem Sonntagsverkauf skeptisch gegenüber.
Viele Ladenbesitzerinnen und -besitzer in der unteren Altstadt stehen einem Sonntagsverkauf skeptisch gegenüber.
Stefan Anderegg

«Die Stadt Bern hat sich in den vergangenen Jahren touristisch hervorragend entwickelt», sagt Markus Lergier, Direktor Bern Tourismus. Die untere Altstadt sei ein touristischer Hotspot geworden. «Gästeorientierte Öffnungszeiten der touristisch relevanten Läden würden das Image der Stadt aufwerten und diese als Ausflugsort am Wochenende attraktiver machen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen