Zum Hauptinhalt springen

BernSo klein ist Bern

Bern hat 140'000 Einwohner, im Ballungsraum von Mexiko Stadt leben über 20 Millionen Menschen. Bern und sieben Grossstädte im Vergleich.

Mit etwas Abstand sieht man die Dinge meistens klarer. So ist es auch mit der Ausdehnung von Städten, die man untenstehend aus der Luft betrachten kann. Pro Stadt sieht man immer den gleichen Ausschnitt eines Google-Map-Fotos. Er misst 29 mal 43 Kilometer. Wie viel Stadt und wie viel Land in diesem Ausschnitt aber stecken unterscheidet sich gewaltig. Vor allem, wenn man die Stadt Bern mit den wahren Mega-Citys dieser Welt vergleicht.

Im Ballungsraum von Mexiko Stadt leben 20,1 Millionen Menschen – im eigentlichen Stadtgebiet sind es noch immer 8,85 Millionen. Die Ausdehnung von Mexiko Stadt würde übertragen auf die Region Bern bis über den Bielersee hinaus reichen.

Und hier nun die Städtevergleiche:

Bern versus Berlin

Berlin: 3.5 Millionen Einwohner auf 891 Quadratkilometer Fläche, 3948 pro Quadratkilometer.

Bern versus Istanbul

Istanbul: 14.8 Millionen Einwohner auf 5461 Quadratkilometer Fläche, 2711 pro Quadratkilometer.

Bern versus Mexiko

Mexiko City: 8.85 Millionen Einwohner auf 1495 Quadratkilometer Fläche, 5920 pro Quadratkilometer.

Bern versus Moskau

Moskau: 11.50 Millionen Einwohner auf 2510 Quadratkilometer Fläche, 4583 pro Quadratkilometer.

Bern versus New York

New York: 8.5 Millionen Einwohner auf 1214 Quadratkilometer Fläche, 10'756 pro Quadratkilometer.

Bern versus Paris

Paris: 2.2 Millionen Einwohner auf 105 Quadratkilometer Fläche, 21'067 pro Quadratkilometer.

Bern versus Tokio

Tokio: 9.4 Millionen Einwohner auf 622 Quadratkilometer Fläche, 15'146 pro Quadratkilometer.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch