Zum Hauptinhalt springen

Röthlin verzichtet auf den GP

Das Duell am Grand Prix Bern zwischen Äthiopiens Wunderläufer Haile Gebrselassie und Viktor Röthlin findet nicht statt.

Viktor Röthlin wird nicht am GP teilnehmen. Hier an der Medienkonferenz zum GP 2013 mit dem äthiopischen Wunderläufer Haile Gebrselassie.
Viktor Röthlin wird nicht am GP teilnehmen. Hier an der Medienkonferenz zum GP 2013 mit dem äthiopischen Wunderläufer Haile Gebrselassie.
Keystone

Der Marathon-Europameister Viktor Röthlin verzichtet auf einen Start am GP von Bern. Der 38 Jahre alte Obwaldner verspürt seit vergangenem Wochenende Schmerzen in der linken Wade und Achillessehne. «Ich möchte im Hinblick auf den weiteren Saisonverlauf nichts riskieren. Deshalb habe ich mich für eine Pause entschieden», sagt Röthlin. Er bedauert diesen Schritt. «Der GP ist so etwas wie mein Heimrennen. Aber die Gesundheit geht vor.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.