Zum Hauptinhalt springen

Röthlin und Neuenschwander am GP

Viktor Röthlin und Maja Neuenschwander nutzen den Grand-Prix von Bern als Standortbestimmung auf dem Weg zur Leichtathletik-EM in Zürich.

Viktor Röthlin und Maya Neuenschwander werden den Grand-Prix von Bern laufen.
Viktor Röthlin und Maya Neuenschwander werden den Grand-Prix von Bern laufen.
Andreas Blatter

Die Schweizer Marathon-Aushängeschilder Maja Neuenschwander und Viktor Röthlin nehmen am 10. Mai am Grand-Prix von Bern teil. Das teilt die GP-Organisation am Montag mit. Die beiden nutzen den GP, um eine Standortbestimmung für die Leichtathletik-EM in Zürich zu haben.

Die Marathon-Rennen an der EM in Zürich stehen am 16. August (Frauen) und 17. August (Männer) auf dem Programm.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch