Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pulver mildert Strafe für Gymeler

Bernhard Pulver (rechts) findet eine Abstufung der Strafen für die vier Könizer Gymeler nötig. Mit Martin Aubert, Leiter des Rechtsdienstes, informierte er gestern an einer Medienkonferenz darüber, wie die Erziehungsdirektion über die Beschwerden der vier Schüler entschieden hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin