Podcast: Wer zieht ins Stöckli?

In der neusten Ausgabe von «Rede wi druckt» dreht sich alles um den zweiten Wahlgang für den Ständerat im Kanton Bern.

Am 17. November findet im Kanton Bern der zweite Wahlgang für den Ständerat statt. Die Ausgangslage ist so spannend wie brisant: Die SVP will zurück ins Stöckli, die Grünen wollen zum ersten Mal dort einziehen. Die SP kämpft um ihren Sitz und die FDP hofft auf eine Sensation.

Christa Markwalder (FDP), Regula Rytz (Grüne), Werner Salzmann (SVP) und Hans Stöckli (SP): Wem gelingt es, seine Leute für den zweiten Wahlgang zu mobilisieren? Darüber sprechen wir in der neusten Ausgabe von «Rede wi druckt» mit der Chefin des BZ-Kantonsressorts Chantal Desbiolles und Redaktor Stefan von Bergen.

Sie erklären, weshalb der Berner Kampf ums Stöckli längst nicht nur das Duell zwischen dem bürgerlichen und dem links-grünen Lager ist, welche Faktoren die Wahl entscheiden werden und auf wen sie tippen.

cef

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt