Zum Hauptinhalt springen

Pendlerin zwischen Bergen und Stadt

Seit Anfang Oktober präsidiert die Bündnerin Gianna Luzio als erste Frau den Stiftungsrat des Alpinen Museums. Die Generalsekretärin der CVP Schweiz fühlt sich wohl, wenn Ungewisses auftaucht.

Gianna Luzio in der neusten Ausstellung des Alpinen Museums, die derzeit aufgebaut wird. Foto: Raphael Moser
Gianna Luzio in der neusten Ausstellung des Alpinen Museums, die derzeit aufgebaut wird. Foto: Raphael Moser

Spannungsfelder! Die Geografin Gianna Luzio (39) kommt, bei einem Glas Wasser im Restaurant des Alpinen Museums, ohne Umschweife auf sie zu sprechen. Damit macht die eloquente Bündnerin, die alle vier Landessprachen spricht, nach zwei Sätzen klar, dass Spannungsfelder sie nicht abschrecken. Eigentlich müsste man sagen: Sie wird von ihnen angezogen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.