Zum Hauptinhalt springen

Neue Miss-Earth-Schweiz gesucht

Am 24. Januar findet im Berner Westside das finale Casting zur Miss-Earth-Schweiz-Wahl statt. Gesucht wird eine Nachfolgerin für Nuri Nasanin aus Bümpliz.

Titelträgerin Nuri Nasanin teilte gegenüber «20 Minuten» mit, dass Schönheit zwar gut sei, bei der Miss Earth aber ein grosses Herz und das Interesse an der Umwelt im Vordergrund stehen.

Zu den Aufgaben der Miss Earth gehört es, Spenden zu sammeln und humanitäre Projekte zu führen.

Spontane Interessentinnen können sich am Wahltag bis 12.30 Uhr im Westside vorstellen. Anschliessend müssen sie sich im Bikini und im Abendkleid den Fragen einer prominenten Jury stellen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch