ABO+

Nach 40 Jahren gibt die Bijouterie auf

Bern

Gegründet 1980, stellt die Bijouterie Rolf Dillmann am Theaterplatz in Bern ihren Betrieb Ende Jahr ein. Offenbar nicht freiwillig.

Die Liegenschaftseigentümer wollen angeblich im ersten Stock eine Wohnung einrichten.

Die Liegenschaftseigentümer wollen angeblich im ersten Stock eine Wohnung einrichten.

(Bild: zvg)

Rahel Guggisberg

Das Juweliergeschäft Rolf Dillmann am Theaterplatz schliesst auf Ende Jahr. Auf Anfrage wollte Firmeninhaber Daniel Dillmann nicht Stellung nehmen. Im Schaufenster ist aber auf einem Plakat Folgendes festgehalten: «40 Jahre sind genug. Das ist die Meinung der Eigentümer der Liegenschaft am Theaterplatz 1. In Zukunft soll im ersten Stock eine Wohnung sein und das ganze Haus als Ganzes saniert werden. Eine Mieterstreckung ist auch gerichtlich nicht möglich gewesen, und somit endet nach 40 Jahren die Firma Rolf Dillmann am Theaterplatz.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...