Zum Hauptinhalt springen

Maharaja Palace übernimmt Morillon

Das indische Lokal hat einen neuen Standort an der Morillonstrasse in Bern.

Claudia Salzmann

Es waren schärfeerprobte Büroleute, die ins Maharaja Palace an der Effingerstrasse 51 einkehrten. Zudem parkierte fast täglich ein Reisebus vor dem Lokal, der eine Gruppe indischer Touristen hierher gebracht hatte.

Ende Juli roch es beim indischen Restaurant hingegen zum letzten Mal nach Gewürzen und Currys. «Ich bin enttäuscht, dass wir wegmüssen. Schliesslich waren wir zehn Jahre hier», sagt Singha Gurbachan, der Besitzer des Maharaja Palace.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen