Zum Hauptinhalt springen

K(r)ampf auf zwei Rädern

Mit seiner Mountainbiketour über 316 Kilometer in 48 Stunden tritt Beat Rutishauser gegen sich selber an. Der Sportler weiss, dass er das Bike über weite Strecken wird tragen müssen.

Der Sportler Beat Rutishauser bringt sogar Kühe zum Staunen.
Der Sportler Beat Rutishauser bringt sogar Kühe zum Staunen.
Urs Baumann

An einem Samstag im Juli wird Beat Rutishauser zu einer Velotour aufbrechen. Für die 316 Kilometer lange Runde hat er sich ein leichtes Mountainbike gekauft. Es wiegt gerade mal neun Kilo. «Damit ich es gut tragen kann», sagt der 45-Jährige, der keine Wohlfühltour, sondern eine verrückte Runde ausgetüftelt hat (siehe Infobox).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.