Gurten-Warm-up: Passenger gibt Spontan-Gig auf Münsterplatz

Am Freitag tritt der Superstar Passenger als eines der diesjährigen Highlights am Gurtenfestival auf. Am Mittwochmittag gab der Engländer ein Spontan-Konzert auf dem Berner Münsterplatz.

  • loading indicator

Der Berner Münsterplatz wurde am Mittwochmittag zur Openair-Bühne. Der Britische Singer-Song-Writer Passenger gab ein rund 45 Minuten langes Konzert vor dem Münster. Der Sänger der Hitsingle «Let Her Go» hatte den Auftritt auf Facebook angekündigt und so fanden sich trotz strömendem Regens zahlreiche Fans ein.

Ganz so überraschend kam Passengers Spontan-Konzert in der Berner Altstadt jedoch nicht. Wer auf seiner Facebook-Seite etwas runterscrollt, sieht nämlich, dass für den Briten Spontan-Konzerte nicht ganz ungewöhnlich sind. Ob in Brüssel, Stockholm oder Hamburg: Auf seiner aktuellen Tour durch Europa hat Passenger jeweils vor jedem Konzert noch auf der Gasse ein paar seiner Lieder zum Besten gegeben. Am Freitagabend spielt er mit Band auf der Hauptbühne am Gurtenfestival.

Video: Christoph Albrecht

cha, cla

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt