Zum Hauptinhalt springen

Feiern auf Berns Dachterrassen

Am Samstag luden zehn Dachterrassen zum geselligen Feiern ein. Redaktion Tamedia besuchte eine private Wohngemeinschaft im Berner Länggasse-Quartier.

An der Dachterassenparty in der Berner Länggasse feierten über 50 Besucher geselliges Beisammensein
An der Dachterassenparty in der Berner Länggasse feierten über 50 Besucher geselliges Beisammensein
Lukas Blatter
Für die Verpflegung war gesorgt. Neben einem Grill wurden auch Salate angeboten. Für die Besucher standen diverse Getränke bereit
Für die Verpflegung war gesorgt. Neben einem Grill wurden auch Salate angeboten. Für die Besucher standen diverse Getränke bereit
Lukas Blatter
Auf der Dachterasse wurde es rasch eng.
Auf der Dachterasse wurde es rasch eng.
Lukas Blatter
1 / 3

Zum zweiten Mal fand in Bern am vergangenen Samstagabend der «Rooftop Day» statt. Zehn unterschiedliche Dachterrassen luden zum Verweilen und geselligen Feiern ein. Zum Event hatte die Online-Plattform Ron Orp aufgerufen.

10 Veranstalter folgten dem Aufruf – zwei weniger als noch im vergangenen Jahr. Doch das Programm des «Rooftop Day» war auch in diesem Jahr vielfältig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.