Fall Urwyler: Insel denkt an erneute Kündigung

Gemäss ­Gerichtsurteil müsste das Inselspital die entlassene ­Ärztin Natalie Urwyler wieder einstellen. Die Insel erwägt aber, ihr erneut zu kündigen.

Der Streit zwischen Natalie Urwyler und dem Inselspital geht in eine weitere Runde.

(Bild: Nicole Philipp)

Jürg Steiner@Guegi

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt