Zum Hauptinhalt springen

Die braven Bürger vom Wagenplatz

Der neue Film von Andreas Berger schaut zurück auf dreissig Jahre bewegte Jugend.

«Dieser Platz ist besetzt» Im Frühling 2008 besetzten die «Stadttauben» für ein Wochenende das Areal der Wankdorf City. Momentan leben die «Stadtnomaden» legal dort.
«Dieser Platz ist besetzt» Im Frühling 2008 besetzten die «Stadttauben» für ein Wochenende das Areal der Wankdorf City. Momentan leben die «Stadtnomaden» legal dort.
zvg
Umzugsbild im «freien Land Zaffaraya»  im Dezember 2007 (im Uhrzeigersinn): Wagensiedlungen ziehen ihre Kreise.
Umzugsbild im «freien Land Zaffaraya» im Dezember 2007 (im Uhrzeigersinn): Wagensiedlungen ziehen ihre Kreise.
zvg
Flaggenhissung auf dem neuen Zaffaraya-Gelände im Winter 2007/2008.
Flaggenhissung auf dem neuen Zaffaraya-Gelände im Winter 2007/2008.
zvg
1 / 6

Bern, Mitte 1980er-Jahre: Mehrmals pro Woche gehen Jugendliche auf die Strasse, immer wieder kommt es zu wüsten Ausschreitungen. Die Demonstrierenden fordern den Erhalt bezahlbaren Wohnraums und kämpfen für Freiräume wie die Wagen- und Zeltsiedlung Zaffaraya auf dem Gaswerkareal und das Autonome Jugendzentrum (AJZ) in der Reitschule.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.