Zum Hauptinhalt springen

Dählhölzli: Steinböcke werden über deutsche Felsen klettern

Schweizer Firmen bewarben sich keine für den Bau der Felsenlandschaft.

Die Baustelle des Projekts Aare Alpen.
Die Baustelle des Projekts Aare Alpen.
Raphael Moser

Seit rund einem Jahr weilen die Berner Steinböcke in Bayern in den Ferien. Bei ihrer Rückkehr dürften sie ihr Gehege im Tierpark Dählhölzli kaum wiedererkennen. «Grösser, attraktiver und tier­gerechter» werde die neue alpine Landschaft sein, versprachen die Verantwortlichen im ver­gangenen Juni beim Spatenstich. 4,3 Millionen Franken hatten sie für die Anlage budgetiert, die Kletter- und Rückzugsmöglichkeiten für Steinböcke, Gämsen, Alpenkrähen und Murmeltiere bieten soll.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.