Zum Hauptinhalt springen

Boga erhält vom Kanton eine Million Franken

Die Finanzierung des Berner Botanischen Gartens (Boga) ist bis 2017 gesichert. Der Boga wird vom Kanton mit jährlich 1,05 Millionen Franken unterstützt.

Die Schauhäuser des Botanischen Gartens Bern.
Die Schauhäuser des Botanischen Gartens Bern.
zvg

Auch in den Jahren 2014 bis 2017 soll die Finanzierung des Botanischen Gartens (Boga) und somit der Erhalt der Anlage gesichert sein. Das hat der Grosse Rat bereits vor einigen Jahren gefordert. Der Regierungsrat beantragt deshalb dem Kantonsparlament einen jährlichen Beitrag von 1,05 Millionen Franken an die Universität Bern für den Betrieb des Boga. Bereits 2009 hatte der Kanton dem Garten bis 2013 jährlich 550'000 Franken für die Betriebskosten (total 1,3 Millionen) zugesichert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.