Zum Hauptinhalt springen

Bern lotst die Autos vorbildlich ins Parkhaus

Als erste Schweizer Stadt führte Bern ein Parkleitsystem ein. Es führt die Autos ohne Umwege zu den freien Parkplätzen. Das Berner System wurde mittlerweile von etlichen Städten kopiert.

Ralph Heiniger
Auf direktem Weg zum freien Parkplatz.
Auf direktem Weg zum freien Parkplatz.
Urs Baumann
1 / 3

Parkplätze sind in Städten ein rares Gut. Entsprechend beschwerlich gestaltet sich für die Automobilisten oft die Suche danach. Mit der Einführung eines Parkleitsystems erhofften sich die Parkhausbetreiber und die Stadt Bern, den Suchverkehr eindämmen und damit den Energieverbrauch und die Emissionen reduzieren zu können. Und tatsächlich: Die langen Autowarteschlangen rund ums Berner Parkhaus Metro sind verschwunden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen