Zum Hauptinhalt springen

9 Tipps für den perfekten Filterkaffee

Filterkaffee ist besser als sein Image, findet Mathias Bühler. Nur richtig machen müsse man ihn. 9 Tipps vom Experten.

Edith Krähenbühl, Dominik Galliker
Barista Mathias Bühler macht vor, wies geht: Wie der Profi seinen Filterkaffee macht.

Mathias Bühler ist der beste Kaffeeprobierer der Schweiz. An den Weltmeisterschaften der «Cup-Taster» in Australien wurde er Sechster. Filterkaffee sei in der Schweiz unterschätzt, sagt er. Und gibt Tipps, wie der perfekte Kaffee gelingt:

1. Bei den Bohnen zählt die Qualität. Mathias Bühler holt die Bohnen in einer kleinen Rösterei. Arabica-Bohnen sind für Filterkaffee besser, sagt Bühler. Einen Sortenmix kauft er nie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen