Zum Hauptinhalt springen

Aufstieg und Grasu

leichtathletikDie Männer der LG Bern sind am Vereins-Europacup in Belgrad in die A-Gruppe aufgestiegen.

Im letzten Herbst gründeten die GG Bern, der TV Länggasse, der LAC Wohlen und die LG Gerbersport die LG Bern, um an Vereinswettkämpfen gemeinsam anzutreten. Am Klub-Europacup der Gruppe B in Belgrad schafften die Berner als Zweite den Aufstieg in die A-Gruppe. Der Sieger des Finals der Schweizer Vereinsmeisterschaften (SVM) vom kommenden Wochenende in Genf darf sich 2012 mit den besten Teams Europas messen. Die Frauen belegten den vierten Platz. Im Diskuswerfen und Kugelstossen stand für die LG Bern die Rumänin Nicoleta Grasu (39) im Einsatz. Grasu gewann zwischen 1998 und 2010 an Europa- und Weltmeisterschaften im Diskuswerfen zwei Silber- und fünf Bronzemedaillen. Zwei Ausländer dürfen an Klubwettkämpfen eingesetzt werden; Kontakte des LG-Bern-Delegationsleiters Konstantin Vogt machten Grasus Einsatz möglich. Die Rumänin wird auch an der SVM für die LG Bern antreten. rpb>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch