Zum Hauptinhalt springen

Auf nach Stans

InterlakenDie pensionierten Mitarbeiter des Militärflugplatzes Interlaken machten einen Ausflug in die Pilatuswerke.

44 Pensionierte des Militärflugplatzes Interlaken haben kürzlich ihren traditionellen Ausflug unternommen. Mit dem Car fuhr die Reisegruppe über den Brünig nach Stans, um das Flugzeugwerk Pilatus zu besuchen. Die Mitglieder waren erstaunt, zu sehen, wie sich dieses Werk, als Einziges in der Schweiz, in der letzten Zeit entwickeln konnte. Mit den Flugzeugen P-10 und P-21 sind hervorragende Typen gelungen. Ein weiterer, der in ein paar Jahren serienreif sein wird, ist in Entwicklung. Die Rückfahrt ging über den Glaubenberg und den Schallenberg, wo die Pensionäre noch einen willkommenen Zvierihalt machen konnten. mgt>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch