Zum Hauptinhalt springen

Aktiver Jodler gewinnt Hauptpreis der Tombola

InterlakenDie Tombolagewinner des Eidgenössischen Jodlerfests konnten ihre Preise in Empfang nehmen.

Jürg Salvisberg, Aktivmitglied des Jodlerklubs Aareguss aus Bannwil, ist stolzer Gewinner der Jodlerfest-Tombola. Anfang Juli überreichte ihm Hanspeter Wenger, Geschäftsleiter Garage Wenger AG, in Interlaken einen Opel Corsa 1.0 im Wert von 17450 Franken. Auch Hans Kobel reiste aus Gohl im Emmental nach Interlaken an, um eine Zenith-Männerarmbanduhr in Empfang zu nehmen. Der 2.Preis im Wert von 8500 Franken wurde von Jürg Kirchhofer, Kirchhofer AG, und Oliver Grimm, Casino Interlaken, gesponsert. Eine Samsung-Fernsehwand für 6000 Franken sponserten die Jungfraubahnen und Samsung. Paul Schleiss aus Engelberg gewann diesen 3.Preis. Insgesamt standen 90000 Tombolalose zum Verkauf. Der Wert aller Preise betrug rund 190000 Franken. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch