Singapur liegt auch in der Schweiz

Eine Gruppe von vorwiegend Berner Historikern möchte den Blick auf die Geschichte der Schweiz erweitern: weg vom Sonderfall, hin zur Schweiz als Teil globaler Machtpolitik, die etwa auch in Singapur wirkte. Mehr...

Hausbewohner nach Kellerbrand evakuiert

La Neuveville Wegen eines Feuers im Keller sind am späten Freitagabend mehrere Menschen evakuiert worden. Sie mussten die Nacht auswärts verbringen. Mehr...

«Das wäre fast ein wenig kitschig»

Herzogenbuchsee Seit 50 Jahren wird im Dorf Handball gespielt. Einem der grössten Handballclubs der Schweiz läuft es im Jubiläumsjahr sportlich wie finanziell nach Plan. Präsident Jürg Lüthi setzt auf Kontinuität – auch beim Nachwuchs. Mehr...

Das Linksabbiegeverbot kommt später

Bern Die Stadt Bern will es Autos verbieten, von der Rodtmattstrasse beim Guisanplatz links abzubiegen. Nach Protesten setzt sie nun eine Begleitgruppe ein. Wann das versuchsweise Verbot eingeführt wird, ist noch offen. Mehr...

Ansturm auf die Cupfinal-Tickets

Bern YB-Euphorie vor dem Stade de Suisse: Jahreskartenbesitzer konnten sich heute Samstag ihr Ticket für den anstehenden Cupfinal besorgen. Die Warteschlange war lang. Mehr...

«Mein Herz schlägt gelb-schwarz»

«Wo hängt Ihre Matchtag-Flagge, in welchem Outfit feuern Sie die Young Boys an, haben Sie besondere Fan-Utensilien?» Unserem Aufruf sind viele Leserinnen und Leser gefolgt. Mehr...

Linke hoffen auf die Schützenhilfe der Gemeinden

2017 konnten die Berner Gemeinden den Mittelwert von 1,74 bei den Steuern halten. Bis 2020 kommen mit der Senkung der Gewinnsteuer aber Steuerausfälle auf die Gemeinden zu. Mehr...

Es geht noch nicht ohne Öl

Hinterkappelen Der ­geplante Wärmeverbund kommt nicht so recht voran. Einsprachen, Projektänderungen und ein ­ausstehendes Gutachten verzögern den Start. Vorerst wird mit Öl ­geheizt, erneuerbar wirds ­frühestens im Herbst 2019. Mehr...

Die Suche nach dem Heiligen Gral

Steffisburg Vital Frey hat im Archiv der Reformierten Kirchgemeinde alte Kelche aufgestöbert. Diese sind Hauptgegenstand seiner Schnitzeljagd durch die Kunstcontainer. Mehr...

Die wilde Exotik gemusterter Seide

Riggisberg Fremd, gewagt und extravagant: Die neue Sonderausstellung in der Abegg-Stiftung zeigt luxuriöse europäische Seidenstoffe aus dem 18. Jahrhundert. Mehr...

Antenne wird bekämpft

Thun Gegen eine Handyantenne an der Schulstrasse wehren sich über 500 Bürger. Die Gründe: Sie sei zu nahe an Schule und Kirche und passe nicht ins Ortsbild. Mehr...

Eine Erfolgsgeschichte geht zu Ende

Rougemont Ende April geht das über die Landesgrenzen hinaus bekannte Café du Cerf in Rougemont in andere Hände über. Die bisherigen Besitzer Jacqueline und Toni Hählen Bach haben mit der Valrose SA, Red Mountain, einen Käufer gefunden. Mehr...

Neue Kita im alten Schulhaus

Diemtigen Der Kanton bewilligte der Diemtighuus AG neun subventionierte Kita-Plätze. Damit kann sie die Kindertagesstätte im ehemaligen Schulhaus definitiv im Juli eröffnen. Mehr...

La Boulotte startet

Bern Ab Samstag wird in der ehemaligen Metzgerei Schori am Breitenrainplatz wieder geschäftet: Vier Jungunternehmer eröffnen das Lokal mit einer Zwischen­nutzung und Live-Wursten. Mehr...

Krokusblüte: Der Verkehr wird zum Problem

Eggiwil Kaum kursieren die ersten Fotos von blühenden Krokussen auf Rämisgummen, treibt das Wanderer, aber auch Autofahrer auf die Alp – und der Verkehr wird zum Problem. Mehr...

Milch aus dem Automaten

Steffisburg Evelyne und Hansruedi Peter nehmen bei der Landi Steffisburg einen für die Schweiz neuen Milchautomaten in Betrieb. Rund 120'000 Franken haben sie dafür investiert. Mehr...

Gesperrte Zufahrt sorgt für Unmut

Thun Die Baustellen bereiten Hoteliers am Berntor Bauchschmerzen. Aus Sicherheitsgründen wurde die Zufahrt zum Hotel Am Schloss beim Berntor gesperrt. Mehr...

Frauen zur Prostitution gezwungen

Die Kantonspolizei Bern hat zwei Männer verhaftet, die im Verdacht stehen, Ungarinnen in die Schweiz geholt und zur Prostitution gezwungen zu haben. Mehr...

Die Oberhäupter haben kein Interesse an einer Grossfusion

Oberes Emmental Ginge es nach dem Regierungsrat, würden die neun Gemeinden des einstigen Amtes Signau zu einer zusammengefasst. Aber die Gemeindepräsidenten sind nicht motiviert, das zu prüfen. Mehr...

Zwischen Huttwil und Sumiswald gibt es wenig Verbindendes

Emmental/Oberaargau In den Gemeinden, die einst das Amt Trachselwald ausmachten, sind weder eine verstärkte Zusammenarbeit ein Thema, noch denkt man an Fusionsverhandlungen. Mehr...

Frische Ideen für ältere Menschen

Oberaargau Sorgende Gemeinschaften werden immer wichtiger, um den Alltag von Senioren zu erleichtern. Das Altersleitbild will genau das erreichen, braucht dazu aber die Hilfe der Oberaargauer Gemeinden. Mehr...

Aus Ruinen zu blühendem Erfolg

Schattenhalb INFOGRAFIK Halb Europa lag in Trümmern, als der Meiringer Fritz Michel den Grundstein zu einer Erfolgsgeschichte legte: 1918 gründete er eine psychiatrische Klinik. Mehr...

Die neue Stockhornbahn ist nun in Betrieb

Erlenbach Am Freitag fuhr die neue Stockhornbahn im Rahmen einer Veranstaltung von Thun-Thunersee zum ersten Mal. Ab Samstag ist die hochmoderne Bahn offiziell in Betrieb. Mehr...

Hausbesetzer blieben drei Stunden

Thun Rund ein halbes Dutzend Maskierte besetzte am Freitagmorgen eine leer stehende Liegenschaft in Thun. Nach rund drei Stunden war der Spuk wieder vorbei. Mehr...

Mordfall Utzigen: Frau bleibt in U-Haft

Utzigen Die Frau, die in zwei Morde in Utzigen und Boppelsen ZH verwickelt ist, bleibt in Untersuchungshaft. Das Bundesgericht hat ein Haftentlassungsgesuch abgelehnt. Es besteht Verdunkelungsgefahr. Mehr...

Bewaffneter Mann überfällt Goldgeschäft

Biel Am Freitag hat ein Unbekannter einen Verkäufer eines Goldgeschäftes in Biel mit einer Waffe bedroht. Mit dem Inhalt der Kasse machte er sich aus dem Staub. Mehr...

Velofahrer unter Lieferwagen eingeklemmt

Urtenen-Schönbühl Am Freitagnachmittag kollidierte beim Waffenplatz Sand ein Radfahrer mit einem Lieferwagen. Der 43-jährige Velofahrer wurde verletzt. Mehr...

Grundstein für neues Uni-Laborgebäude gelegt

Bern Die Universität Bern erhält am Rand des Insel-Areals für rund 150 Millionen Franken einen neuen Laborbau. Am Freitag ist der Grundstein für den Neubau gelegt worden. Mehr...

Erhebliche Waldbrandgefahr im Kanton Bern

Das sommerlich warme Wetter hat Auswirkungen auf die Waldbrandgefahr im Kanton Bern. Diese ist auf die Stufe erheblich angestiegen. Mehr...

Zwei neu Pächterinnen im Finel

Leissigen Zwei junge Gas­tronominnen übernehmen das altehrwürdige Berggasthaus Finel hoch über dem Thunersee. Es soll als B & B und Restaurant weltweit ­vermarktet werden. Mehr...

Region

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Langenthaler Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.