Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erfolg für SchawinskiRadios schalten UKW nun doch erst Ende 2024 ab

Die UKW-Radios laufen jetzt doch noch bis Ende 2024.

Öffentliche Diskussion

Mehr Zeit für Konsumentinnen

Schawinski möchte längere Frist

sda/nlu

57 Kommentare
Sortieren nach:
    Bernhard Meier

    Die paar Millionen, die für die UKW-Ausstrahlung aufgebracht werden müssen, stehen den Milliardenwerten an Investitionen in Stereoanlagen, Autoradios, Radiogeräten gegenüber. Zudem zahlen wir alle Radio&TV-Konzessionsgebühren. Die verantwortlichen für das Debakel müssen doch einfach einräumen, dass sie den DAB-Enthusiasten auf den Leim gegangen sind und redlicherweise diese Entscheidung überdenken. Es soll ja doch für Katastrophensituationen ein UKW-Netz erhalten werden. Das ist doch ein Witz! Das bestehende UKW-Netz muss in der Zukunft wie heute weiterberieben werden.