Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«1001 Tage im Gefängnis»Prominente Frauenrechtlerin kommt in Saudi-Arabien frei

Ludschain al-Hathlul saß 1001 Tage im Gefängnis - jetzt ist sie zu Hause.

Biden will Kurs ändern

AFP

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Carmen Siegrist

    Die Freude über ihre Freilassung ist im Westen gross. Doch was hat diese Frau im Gefängnis ausser den 1001 Nächte dort alles über sich ergehen lassen müssen? Saudi-Arabien ist ja bekannt für seine Hiebe mit dem Stock, und anderen sehr schmerzhaften

    "Strafen", für uns Misshandlungen. Gut, wenn Biden etwas näher hinschaut.

    Es ist übrigens noch gar nicht so lange her, dass es auch bei uns, während meiner Kindhei, verpönt war, wenn eine Frau am Steuer sass. Ich hörte viele Male, dass Frauen doch nicht Autofahren können und sollen, und dies nicht nur von Männern, auch von Frauen. Junge Frauen von Heute können sich dies wohl kaum mehr vorstellen. Zum Glück haben wir uns hier weiter entwickelt.