Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Machtkämpfe in KatalonienPräsident von Puigdemonts Gnaden

Ein Triumph, aber einer mit Schmerzen: Pere Aragonès soll zum katalanischen Regionalpräsidenten gewählt werden.

Aragonès kämpft vielen bei Junts nicht entschieden genug für die unabhängige katalanische Nation.

Im Exil in Belgien: Carles Puigdemont an einer Medienkonferenz in Brüssel, 14. Oktober 2019.

Handlungsfähige Regierung ist dringend nötig

1 Kommentar
Sortieren nach:
    ralfkannenberg

    Wer ist Puigdemont ? Aragonès hätte sich mit Illa zusammenraufen sollen. Wie verbohrt muss man sein, um die ausgestreckte Hand so auszuschlagen und statt dessen lieber den BittiBetti zur lame duck nach Brüssel zu machen, die Aragonès bei erster Gelegenheit ohnehin wie eine heisse Kartoffel fallen lässt. Mit Illa indes hätte er eine stabile Mehrheit, und über Sachfragen kann man dann hinter den Kulissen sachlich und fair zum Wohle Kataloniens diskutieren.