Zum Hauptinhalt springen

Zwei Tote nach Frontalkollision

In Scherzingen TG sind am Abend zwei Autos frontal zusammengestossen. Zwei Menschen kamen ums Leben. Eine Person wurde schwer verletzt.

pbe
Zwei Menschen konnten nur noch tot aus den Autos geborgen werden. (Bild: Markus Heinzer/Newspictures.ch)
Zwei Menschen konnten nur noch tot aus den Autos geborgen werden. (Bild: Markus Heinzer/Newspictures.ch)

Eine 41-jährige Autofahrerin war gegen 18.25 Uhr auf der Hauptstrasse von Schönenbaumgarten in Richtung Scherzingen unterwegs. Dabei geriet sie aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Auto, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilte.

Der 66-jährige Fahrer sowie der 49-jährige Beifahrer des Autos wurden so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle verstarben. Die 41-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit Verletzungen ins Spital gebracht.

Zur Spurensicherung wurde der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau aufgeboten. Die Feuerwehr Kreuzlingen sperrte die betroffene Strecke vorübergehend ab und leitete den Verkehr um.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch