Zum Hauptinhalt springen

«Walfang wird bald Geschichte sein»

Alex Cornelissen ist Chef von Sea Shepherd. Seine Organisation machte mit der Jagd auf japanische Walfangschiffe weltweit Schlagzeilen.

Mit Alex Cornelissen sprach Yann Cherix
Herr über 14 Schiffe: Alex Cornelissens Flotte unterstützt Staaten beim Schutz ihrer Fischereigewässer. Foto: Urs Jaudas
Herr über 14 Schiffe: Alex Cornelissens Flotte unterstützt Staaten beim Schutz ihrer Fischereigewässer. Foto: Urs Jaudas

Viel gutes Gewissen kumuliert sich an diesem nasskalten Abend in einem ­vegetarischen Restaurant in der Stadt Zürich. Während sich oben Menschen Fleischloses vom Buffet auf die Teller schaufeln, haben sich im Souterrain rund 60 Aktivisten vor einer Leinwand versammelt. Gezeigt wird das neueste Abenteuer aus dem Hause Sea Shepherd. Der Film dokumentiert die Verfolgung eines illegalen Fischtrawlers in der Antarktis. Wie die Jagd der Aktivisten enden wird, wissen alle hier. Denn die Kampagne ist in Tierschutzkreisen legendär.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen